Donnerstag, 20. Juli 2017

LCHF pur: Juli & August

[Werbung]

My oh my, wie die Zeit vergeht! Gefühlt einmal umgedreht und schon ist der Juli halb durch. Und schon  fällt mir ein, dass ich euch hier ja noch gar nicht davon erzählt habe, dass der 3. Band der Kochbuchserie LCHF pur von Anne und mir erschienen ist.

LCHF pur: Saisonal.Lecker.Gesund - Über 80 Rezepte für Juli & August




Was ich an Annes Covers für unsere Bücher so mag: Man sieht direkt, welche Gemüsesorten unter anderem eine Rolle spielen.

Exkurs:
Auch die Rezeptfotos macht sie selbst, die finde ich so schön. Allerdings sind nicht alle Rezepte bebildert, denn das würde das Buch im Selbstverlag echt richtig teuer machen. Wir müssen also stets eine Auswahl treffen und es ist eine knifflige Angelegenheit, sich unter den Rezepten zu entscheiden. 

Und ihr seht: Die Nachtschattengewächse wie z.B. Tomate, Paprika, Peperoni und Aubergine sind am Start, es gibt Zucchini, was mit Fenchel, Kohlrabi, Avocado und viel Salat. Und Beeren natürlich.

Aber da ist noch mehr als das, was auf dem Bild zu sehen ist. Darüber hinaus sind nämlich reichlich Grillrezepte dabei, von der Marinade ohne komische Zusätze, über einzelne Fleisch- und vegetarische Gerichte, Beilagen und Sauce bzw. Dips. "Nichtgriller" können stattdessen natürlich auch die Pfanne oder den Ofen zum Einsatz bringen.

Nachdem im zweiten Buch die Vitamine bei LCHF das Spezialthema waren, geht es in diesem Buch um die Mineralstoffe. Genauer schauen wir dabei auf das Magnesium.


Die Eckdaten 


LCHF pur: Saisonal. Lecker.Gesund - über 80 Rezepte für Juli & August
von Anne Paschmann und Annika Rask

Verlag: Bod (Juni 2017)

ISBN: 978-3744851893

100 Seiten - 17 x 17 cm (quadratisch, praktisch, gut)

Preis: 14,90 € für Print / 8,99 € für eBook

Erhältlich unter anderem bei...


(Link führt direkt zum Buch)

PRINT:

Amazon (mit "Blick ins Buch")
Bücher.de
Hugendubel
LCHF-Shop
Thalia

Alternativ können unsere Bücher auch mit Angabe der ISBN in jedem Buchladen eures Vertrauens bestellt werden.


EBOOK:

Amazon
Hugendubel

Es gibt aber noch andere, die ich gerade nicht finde. Auch Apple müsste es im Sortiment haben. Ich such nachher mal weiter.





Teilen

Kommentare:

  1. Als e-Book kann man doch so viele Bilder machen, wie man möchte. :-)

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist leider nicht so einfach, denn Bod generiert das Ebook aus dem Manuskript für das Druckbuch. DIe sind ja für das ganze Drum und Dran inklusive Ebookerstellung verantwortlich. Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Fast rechtzeitig *lächel*

    Ahoi
    Oona

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!